Sonntag, 25. März 2018 19:36

Deutsche Junioren Ultimate Meisterschaft Indoor 2018

Vom 17. - 18. März 2018 fand die Junioren Ultimate Meisterschaft Indoor (U14, U17, U20) in Potsdam statt. Das Jugendteam des Goldfingers Ultimate Club e. V. Potsdam „Däumlinge“ durfte sich auf der Heim-DM mit den 10 besten deutschen Teams der Altersklasse U20 messen.

Nach 3 Siegen gegen Disckick Berlin, Greenhorns Münster und To-Get-Her Gemmrigheim landeten die Potsdamer auf einem respektablen 8. Platz. Der Potsdamer Moritz Anbuhl (U17) holte mit dem Team Münchner Kindl seine ersten Erfahrungen auf einer Deutschen Meisterschaft und landet auf Platz 10.

Die 11. Deutschen Meisterschaften der Junioren im Ultimate Frisbee wurden vom 17. – 18.03.18 durch den Potsdamer Goldfingers Ultimate Club e. V. ausgerichtet. 300 Teilnehmer aus ganz Deutschland zwischen Haldenwang (Allgäu), Hermannsburg (Lüneburger Heide), Köln und Leipzig waren dabei.

Als Ehrengäste begrüßten die Goldfingers (Vorsitzende Nadine Fischer auf dem Foto links) u.a. Karin Wagner vom Stadtsportbund Potsdam und Robert Busch (Foto rechts), den Jugendsekretär der Brandenburgischen Sportjugend. Noosha Aubel (Foto mittig), die Sportbeigeordnete der Landeshauptstadt Potsdam, hielt vor den Finalspielen ein Grußwort und war besonders begeistert von der Besonderheit des Spielens ohne Schiedsrichter und dem gemeinsamen Spiel von Mädchen und Jungen im Ultimate Frisbee.

Geschrieben von Lars Schmäh